Kürbis in seiner leckersten Form

Rezept für eine Apfel-Kürbis-Suppe


Foto: Unilever Deutschland GmbH

Vorbereitungszeit: 45 min


Zutaten für 4 Port.

  • 600 g Kürbisfleisch

  • 2 säuerliche Äpfel

  • 1 Zwiebel

  • 3 EL Margarine (z.B. Rama)

  • 1 EL geriebener Ingwer

  • 1 l Delikatess Brühe

  • Jodsalz

  • Pfeffer

  • 1 EL brauner Zucker

  • 1/2 TL Zimt

  • 1 Msp. Piment


Zubereitung:

  1. Kürbisfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Einen Apfel grob würfeln, den anderen in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

  2. 2 EL Rama in einem Topf erhitzen, Kürbis-, Apfel- und Zwiebelwürfel und Ingwer darin ca. 5 Minuten dünsten. Brühe dazugießen, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln, bis der Kürbis weich ist. Die Suppe fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Zucker mit Zimt und Piment mischen, restliche Rama in einer Pfanne erhitzen, Apfelspalten darin anbraten, mit der Zuckermischung bestreuen und kurz karamellisieren lassen. Zusammen mit der Suppe servieren.


Quelle:

Kürbis - Unser Lieblingsgemüse

Von Anna Walz

ISB: 3771646669

Verlag: Edition Fackelträger

Preis: 15,00 Euro


Stadtmagazin Landshut Regensburg